2. Lübecker Lappenkurs am anatomischen Präparat

UKSH Campus Lübeck | 03. - 04. April 2020 | 23 Fortbildungspunkte

Grußwort der wissenschaftlichen Leitung

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Klinik für Plastische Chirurgie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, freut sich, Sie zum 2. Lappenkurs am anatomischen Präparatbegrüßen zu dürfen.

Mit den modernen Techniken der plastischen Chirurgie verfügen wir über ein hohes Potential, Patientinnen und Patienten mit komplexen Verletzungen und Krankheitsbildern helfen zu können. In diesem Training werden Lappenplastiken an der oberen und unteren Extremität, am Stamm und im Gesicht in einer kurzen theoretischen Einführung erläutert. Es folgen praktische Übungen am anatomischen Präparat.

Dieser Kurs ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene je nach Ausbildungsstand.

Mit einer maximalen Teilnehmerzahl von acht Personen wollen wir erreichen, dass das individuelle Teaching und die Betreuung des einzelnen Kursteilnehmers so intensiv wie möglich stattfinden kann.

Wir freuen uns, Sie in der alten Hansestadt Lübeck begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen neben einem anregenden Erfahrungsaustausch auch ein paar schöne Tage im hohen Norden.

Prof. Dr. Peter Mailänder
Chefarzt

Dr. Felix Stang
Leitender Oberarzt

Sponsoren

Wir danken den Unternehmen für ihre Unterstützung.